Inhalt

Downloads

Sprache

Schliessen

Keine Suchresultate. Bitte Suchbegriff anpassen.

30 Übrige nicht finanzielle Verbindlichkeiten

In Millionen CHF   31.12.2016   31.12.2015
Abgegrenzter Umsatz   440   436
Mehrwertsteuerschulden   94   97
Erhaltene Vorauszahlungen   30   32
Übrige kurzfristige nicht finanzielle Verbindlichkeiten   86   128
Total Kurzfristige übrige nicht finanzielle Verbindlichkeiten   650   693
         
Abgegrenzter Gewinn aus Veräusserung und Rückmiete von Liegenschaften   158   163
Übrige langfristige nicht finanzielle Verbindlichkeiten   174   196
Total Langfristige übrige nicht finanzielle Verbindlichkeiten   332   359

Die abgegrenzten Umsätze umfassen vor allem Abgrenzungen aus Zahlungen für Prepaid-Karten und vorausbezahlte Abonnementsgebühren. Die Auflösung des abgegrenzten Ertrags von Gewinnen, die aus der Veräusserung und Rückmiete von Liegenschaften (Sale-and-Leaseback) entstehen, wird in der Erfolgsrechnung über die Dauer des Mietvertrags als übriger Ertrag erfasst. Siehe Erläute­rungen 13 und 26.