Inhalt

Downloads

Sprache

Schliessen

Keine Suchresultate. Bitte Suchbegriff anpassen.

34 Zusatzinformationen zur Geldflussrechnung

Veränderung betrieblicher Vermögenswerte und Verbindlichkeiten

In Millionen CHF   2016   2015
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen sowie sonstige Forderungen   (2)   (3)
Vorräte   20   (30)
Übrige nicht finanzielle Vermögenswerte   (104)   (9)
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen sowie sonstige Verbindlichkeiten   134   (77)
Rückstellungen   (141)   248
Übrige nicht finanzielle Verbindlichkeiten   (70)   (51)
Personalvorsorgeverpflichtungen   68   56
Total Veränderung betriebliche Vermögenswerte und Verbindlichkeiten   (95)   134

Übrige Geldflüsse aus Finanzierungstätigkeit

Im Jahr 2016 haben die übrigen Geldabflüsse aus Finanzierungstätigkeit CHF 16 Millionen betragen (Vorjahr Geldzuflüsse von CHF 2 Millionen). Dies ist hauptsächlich auf Zahlungen aus Absicherungsgeschäften und die Bereitstellungskommission für die garantierte Kreditlimite zurückzuführen.

Nicht geldwirksame Investitions- und Finanzierungsvorgänge

Die Zugänge der Sachanlagen enthalten Zugänge aus Finanzierungsleasing in Höhe von CHF 19 Millionen (Vorjahr CHF 9 Millionen). Als Folge von Änderungen in den Annahmen zur Beurteilung der Rückstellungen für Abbruch- und Instandstellungskosten ist in den Sachanlagen eine Abnahme von netto CHF 49 Millionen erfasst worden (Vorjahr Abnahme CHF 55 Millionen). Siehe Erläuterung 23.